Lissabon

Diese Seite enthält Partnerlinks. Das heißt, wir erhalten eine Provision, wenn du über einen Partnerlink ein Produkt kaufst (z. B. einen Lissabon City Pass). Das Produkt wird dadurch nicht teurer für dich.

Lissabon City Pass Vergleich

Was ist ein Lissabon Pass?

Ein Lissabon City Pass ist ein umfassendes Sightseeing-Ticket, mit dem zu zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Lissabon – und teilweise auch in Sintra – kostenfrei besuchen kannst.

Die Pässe decken wichtige Attraktionen wie das Hiernoymitenkloster, das Pantheon, das Ozeaneum oder Experiência Pilar 7 ab. Theoretisch ist auch der Torre de Belém enthalten, doch dieser ist baulich bedingt schon länger geschlossen.

Einer der drei wichtigsten Lissabon Pässe gewährt freie Fahrt mit den Hop-on/Hop-off-Bussen, mit historischen Trams und mit Booten auf dem Tejo. Zwei andere hingegen punkten mit einer Fahrkarte für die öffentlichen Verkehrsmittel. Somit bist du mit allen Lissabon Pässen immer mobil unterwegs, wenn auch auf unterschiedliche Weise.

Die Kaufpreise sind sehr unterschiedlich. Die günstigste City Card kostet nur 20 Euro, die teuerste kostet 75 Euro. Die Leistungen sind nicht immer leicht zu vergleichen, denn in Lissabon gilt nicht, dass der teuerste Pass auch die meisten Attraktionen abdeckt. Es ist vielmehr so, dass der teuerste Pass die kostspieligsten Leistungen enthält.

Nur die offizielle Lisboa Card hat eine Gültigkeit von 24 bis 72 Stunden. Die anderen Pässe haben kein festes Limit – du nutzt die Leistungen dann, wann du es möchtest.

Du kannst deinen Lissabon City Pass schon vor deiner Reise im Internet kaufen. Anschließend speicherst du den Pass entweder auf dem Smartphone oder du erhältst einen Voucher, den du nach deiner Ankunft in Lissabon (z. B. am Flughafen) gegen das Papierticket umtauschst.

Die wichtigsten Lissabon Citypässe

Im folgenden Abschnitt werden die wichtigsten Citypässe für Lissabon und das benachbarte Sintra kurz vorgestellt. Bitte beachte, dass der Sintra Pass eine 24 Stunden gültige Lisboa Card enthält.

Bitte das jeweilige Icon anklicken.

Lisboa Card: Leistungen

  • Freier Eintritt in 40+ Attraktionen
  • Rabatt auf 80+ weitere Angebote
  • Teilweise bevorzugter Einlass
  • inkl. Fahrkarte für ÖPNV
  • City Card ist 24 – 72 Std. gültig
  • Abholung in Lissabon erforderlich
  • Details zur Lisboa Card

Sintra Pass: Leistungen

  • Lisboa Card für 24 Stunden
  • + Eintritt ins Sintra-Schloss
  • + Eintritt in die Maurenburg
  • + Audioguide für Lissabon
  • + Audioguide für Sintra
  • Digitaler Pass fürs Smartphone
  • Details zum Sintra Pass

Lisbon Digital Pass: Leistungen

  • Eintritt ins Ozeaneum
  • Eintritt ins Hieronymitenkloster
  • 72 Std. Hop-on/Hop-off-Bus, -Boot und -Tram
  • Audioguide für ganz Lissabon
  • 10% Rabatt auf weitere Tickets
  • Digitaler Pass fürs Smartphone
  • Details zum Lissabon Digital Pass

Wann lohnt sich ein Citypass?

  • Wenn du zum ersten Mal in Lissabon bist

    Die Lissabon Pässe lohnen sich am meisten, wenn du zum ersten Mal in die portugiesische Hauptstadt reist, denn die Pässe decken viele Attraktionen und touristische Leistungen ab, für die sich Erstbesucher interessieren. Solltest du diese bereits kennen, wird sich ein City Pass für dich weniger bezahlt machen.

  • Wenn du in kurzer Zeit viel sehen möchtest

    Ein Lissabon Pass lohnt sich vor allem dann, wenn du in der zur Verfügung stehenden Zeit viel Sightseeing machen möchtest. Du solltest viele von den enthaltenen Leistungen nutzen, um die Vorteile einer City Card voll auszukosten. Auch wenn nicht alle Leistungen zeitlich begrenzt sind, so sind es doch die meisten.

  • Wenn du weißt, was du willst

    Für alle Lissabon Citypässe gilt: Je genauer du weißt, was du in Lissabon (und Sintra) erleben möchtest, desto lohnender kann ein City Pass sein. Denn mit guter Planung kannst du möglichst viele Angebote der Pässe effizient nutzen und viel Leistung für dein Geld bekommen. Enttäuscht sind hingegen oftmals jene Reisende, die ohne Vorbereitung einen Lissabon Pass kaufen, ohne zu wissen, welche Attraktionen der Pass enthält und welche Sehenswürdigkeiten sie besuchen wollen.

  • Wenn du es gern bequem magst

    Dennoch gibt es auch viele Käufer von Citypässen, denen es nicht darum geht, mit einem Pass Geld zu sparen. Sie wissen stattdessen zu schätzen, dass sie mit einem City Pass viele Leistungen aus einer Hand bekommen, ohne sich um weitere Tickets kümmern zu müssen. Sehenswürdigkeiten, Boots- und Busfahrten sowie der öffentliche Nahverkehr sind in einigen Lissabon City Cards bereits enthalten. Somit sind diese Touristenkarten eine bequeme Lösung für Reisende, die sich nicht zu viele Gedanken machen wollen.

Lissabon Pass Vergleich (Tabelle)

Hinweis zum besseren Verständnis: der Sintra Digital Pass enthält eine 24 Stunden gültige Lisboa Card. Daher überschneiden sich die Leistungen zu großen Teilen.

Wichtige Unterschiede zwischen den Citypässen

Eine wesentliche Information zum Vergleich der Lissabon Pässe: der Sintra Digital Pass enthält eine 24 Stunden gültige Lisboa Card. Daher überschneiden sich sehr viele Leistungen, allerdings nur für 24 Stunden. In diesem Abschnitt möchten wir auf weitere Unterschiede zwischen den drei City Cards hinweisen:

 Gültigkeit: Die Lisboa Card ist ab der ersten Nutzung 24, 48 oder 72 Stunden gültig. Der Sintra Digital Pass hat grundsätzlich kein Limit. Allerdings enthält er eine Lisboa Card, die nur 24 Stunden gültig ist. Für die anderen Leistungen vereinbarst du beim Kauf jeweils einen Termin. Der Lissabon Digital Pass hat ebenfalls kein Limit. Nur die Nutzung von Hop-on/Hop-off-Bussen, -Booten und -Trams ist auf 72 Stunden begrenzt.

 Öffentlicher Nahverkehr: Die Lisboa Card gewährt die freie Nutzung aller öffentlicher Verkehrsmittel einschließlich Linienbussen, Straßenbahnen, Metro, Elevador de Santa Justa und den Standseilbahnen. Du kannst den ÖPNV so lange nutzen, wie deine City Card gültig ist. Da der Sintra Digital Pass eine 24 Stunden gültige Lisboa Card enthält, kannst du den ÖPNV 24 Stunden lang nutzen. Der Lissabon Digital Pass erlaubt keine Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.

 Hop-on-Hop-Off-Bus und Bootsfahrt: Einzig mit dem Lissabon Digital Pass kannst du die Hop-on/Hop-off-Busse von Yellow Bus nutzen – und zwar für 72 Stunden. Das gilt auch die vom selben Unternehmen betriebenen Boote und Trams.

 Attraktionen in Sintra: Nur mit dem Sintra Digital Pass kannst du auch Attraktionen im benachbarten Sintra besuchen: den Palacio da Pena und die Maurenburg. Dazu gibt es einen Sintra-Audioguide fürs Smartphone.

Vor- und Nachteile der Pässe

Lisboa Card: Vorteile

Mit der Lisboa Card kannst du einige Top-Attraktionen und viele Museen kostenfrei besuchen. Für Museumsfans lohnt sich das.

Den öffentlichen Nahverkehr kannst du unbegrenzt nutzen. Das schließt sogar den Elevador de Santa Justa sowie die Standseilbahnen ein. Auch Zugfahrten nach Cacais und Sintra sind enthalten.

Bei den wichtigsten Attraktionen genießt du mit der Lisboa Card bevorzugten Einlass. Das spart Zeit, vor allem in der Hauptsaison.

Lisboa Card: Nachteile

Auch wenn du die Lisboa Card im Internet kaufst, musst du das Ticket in Lissabon am Flughafen oder in der Innenstadt abholen.

Die Lisboa Card enthält für viele Attraktionen nur Rabatte, die wenig attraktiv sind.

Einige Attraktionen liegen außerhalb Lissabons. Die Anfahrt kostet viel Zeit, die man mit diesem Citypass nicht hat.

Sintra Digital Pass: Vorteile

Nur mit diesem Pass kannst du Attraktionen in Lissabon und in Sintra besuchen.

Durch die enthaltene Lisboa Card kannst du den ÖPNV immerhin 24 Stunden lang nutzen.

Du genießt bevorzugten Eintritt in Sintra und bei vielen Attraktionen in Lissabon. Vor allem in der Hauptsaison spart das viel Zeit.

Sintra Digital Pass: Nachteile

Zwar ist der Sintra Pass digital, trotzdem musst du die Lisboa Card nach der Ankunft in Lissabon abholen.

Die enthaltene Lisboa Card ist nur 24 Stunden gültig. Eine längere Laufzeit wäre nützlicher.

Der Pass lohnt sich nur, wenn du dich auch für die zwei Audioguides interessierst.

Digital Pass: Vorteile

 Der Lissabon Digital Pass gewährt als einziger Eintritt ins Ozeaneum und freie Fahrt mit Hop-on/Hop-off-Bussen.

Die Fahrkarte für die Hop-on/Hop-off-Verkehrsmittel gilt 72 Stunden – damit kannst du ganz Lissabon erkunden.

Du erhältst alle Tickets digital und musst nichts in Lissabon abholen.

Digital Pass: Nachteile

 Der Lissabon Digital Pass deckt nur zwei Sehenswürdigkeiten ab – das ist sehr wenig.

Der Pass ist deutlich teurer als die beiden Alternativen.

Ein Kauf dieses Passes kann sich nur lohnen, wenn du alle Leistungen ausgiebig nutzt.

Öffentliche Verkehrsmittel kannst du mit diesem Pass nicht nutzen.

Welcher Citypass ist der Beste?

Wir empfehlen die Lisboa Card für 48 Stunden. Dieser Pass enthält viele interessante Attraktionen Lissabons und du kannst alle öffentlichen Verkehrsmittel einschließlich der Standseilbahnen, der historischen Straßenbahnen und des Elevador de Santa Justa nutzen. Bei einigen Sehenswürdigkeiten genießt du bevorzugten Einlass. Die Leistungen sind leicht zu verstehen und der Pass ist preiswert.

Aber auch die anderen Lissabon Citypässe haben ihre Berechtigung. Wenn du mehr willst, als nur das Basispaket, können sie sich durchaus lohnen. Da es ohnehin nicht den einen Pass für alle Reisenden gibt, möchten wir in diesem Abschnitt beantworten, welcher Pass sich in welcher Situation am besten eignet. Klicke auf die folgenden Sätze, wenn du dich angesprochen fühlst, um unsere Empfehlung zu lesen:

Wenn du in Lissabon bleibst, eignet sich die Lisboa Card am besten. Sie enthält 40+ Attraktionen, darunter den Torre de Belém, das Hieronymitenkloster, das Pantheon und viele andere. Möchtest du auch nach Sintra fahren, könnte sich der Sintra Digital Pass lohnen, welcher die Lisboa Card (für 24 Stunden) enthält.

Sehr große Ersparnisse sind mit keinem Lissabon Pass möglich. Das liegt auch daran, dass die meisten Attraktionen Lissabons ziemlich günstig sind. Mit der Lisboa Card ist eine solide Ersparnis drin – mit den anderen Pässen eher nicht.

Die Lisboa Card gewährt freien Eintritt in viele Museen. Für Museumsliebhaber ist das der richtige City Pass.

Mit der Lisboa Card kannst du alle öffentlichen Verkehrsmittel (Busse, Straßenbahnen, Metro, Standseilbahnen, Elevador de Santa Justa) so lange nutzen, wie die City Card gültig ist (bis zu 72 Stunden).

Nur der Lissabon Digital Pass enthält auch Fahrten mit Hop-on/Hop-off-Bussen. Für 72 Stunden kannst du die Busse, Trams und Boote von Yellow Bus nutzen.

Für einen kurzen Aufenthalt lohnt sich die Lisboa Card für zwei Tage. Mit dieser kannst du viele Attraktionen besuchen – teilweise mit bevorzugtem Einlass – und alle öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

Für einen Aufenthalt von drei bis vier Tagen kommen grundsätzlich alle Lissabon Pässe infrage.

  • Lisboa Card: diese Karte gilt bis zu 72 Stunden und deckt viele Attraktionen in Lissabon ab sowie die öffentlichen Verkehrsmittel.
  • Sintra Digital Pass: dieser Pass enthält eine 24 Stunden gültige Lisboa Card und darüber hinaus Sehenswürdigkeiten in Sintra.
  • Lissabon Digital Pass: dieser Pass enthält nur zwei Attraktionen, dafür aber ein 72 Stunden gültiges Ticket für Hop-on/Hop-off-Busse, -Trams und -Boote.

Keiner der Citypässe ist besser für Familien geeignet als ein anderer. Alle bieten ermäßigte Preise für Kinder und Jugendliche.

Solltest du Lissabon hauptsächlich von außen und zu Fuß erkunden wollen, ohne in die Attraktionen hinein zu gehen, brauchst du keinen City Pass. Kaufe in diesem Fall lieber einzelne Tickets für die wenigen Sehenswürdigkeiten, die du von innen besichtigen möchtest.

Häufige Fragen zu Citypässen

Nein, mit allen Lissabon Pässen kannst du die Attraktionen nur einmal besuchen. Lediglich die Hop-on/Hop-off-Busse und die öffentlichen Verkehrsmittel kannst du mit den jeweiligen Pässen so lange nutzen wie angegeben.

Nein, das Castelo wird leider von keinem City Pass abgedeckt.

Ja, mit der Lisboa Card kannst du den ÖPNV bis zu 72 Stunden lang nutzen. Mit dem Sintra Digital Pass nutzt du die öffentlichen Verkehrsmittel in Lissabon bis zu 24 Stunden.

Du kannst jeden Lissabon City Pass online kaufen. Entweder auf der offiziellen Website des Anbieters oder bei einer Ticketagentur wie Tiqets.de oder Get Your Guide. Nach dem Kauf erhältst du entweder den Pass digital aufs Smartphone oder einen Voucher, den du in Lissabon – zum Beispiel am Flughafen – gegen das Papierticket eintauschst.

Ja, alle Lissabon Pässe gibt es auch zu ermäßigten Preisen für Kinder. Die Altersgrenzen unterscheiden sich je nach Pass in Abhängigkeit von den enthaltenen Leistungen. Daher lässt sich leider nicht pauschal sagen, welcher Pass sich für Familien am meisten lohnt.

Nur die Lisboa Card ist erstattungsfähig. Wenn du sie bei Tiqets.de kaufst, kannst du den Kauf bis zum Vorabend deiner Reise stornieren. Bei Get Your Guide gilt eine ähnliche Regelung.

Der Sintra Digital Pass und der Lissabon Digital Pass sind nicht erstattungsfähig.

Alternative zu Citypässen

Die drei wichtigsten Citypässe für Lissabon und Sintra haben wir auf dieser Seite vorgestellt. Sollte dich keiner davon überzeugen, kannst du stattdessen einzelne Tickets für die Sehenswürdigkeiten kaufen, die du gern besuchen möchtest. Oftmals lohnt es sich, die Eintrittskarten bereits vor Reiseantritt zu kaufen, um dir die besten Zeitfenster zu sichern: