London Digital Pass

Corona-Hinweis

Die meisten Attraktionen in London sind wieder geöffnet und der London Digital Pass ist verfügbar (Stand: 06/2021).

Was ist der London Digital Pass?

Der London Digital Pass – wird auch als London City Card vertrieben – ist der kleinste Citypass für die britische Hauptstadt. Der Pass enthält nur wenige Leistungen, diese dürften allerdings für die meisten London-Besucher attraktiv sein:

  • The View from the Shard (mit Zeitfenster-Ticket)
  • Tower of London (mit Zeitfenster-Ticket)
  • Bootsfahrt auf der Themse (24h-Ticket)
  • Audio-Reiseführer für ganz London

Zusätzlich erhältst du mit dem London Digital Pass 10% Rabatt auf zahlreiche Attraktionen. Der Preisnachlass gilt für alle London-Angebote, die auf Tiqets.de verkauft werden. Dank dieses Rabatts ist der Digital Pass nicht nur bequem, sondern er kann sich auch rechnen.

Die City Card ist kein klassischer Citypass. Es handelt sich stattdessen um vier einzelne Tickets, die du in einer Bestellung kaufst, sowie einen Rabattgutschein. Dadurch ist die London City Card im Gegensatz zu anderen Citypässen nicht zeitlich begrenzt. Du nutzt jedes Ticket dann, wann du es möchtest, und sicherst dir sofort deine Wunschtermine für The Shard und den Tower of London.

Nach dem Kauf erhältst du alle Tickets per E-Mail zugesendet. Anschließend kannst du sie entweder ausdrucken oder mobil auf deinem Smartphone aufbewahren.

Die London Card im Überblick

  • Freier Eintritt für „The View from the Shard“ – ohne Anstehen
  • Freier Eintritt in den Tower of London – ohne Anstehen
  • 24h-Ticket für Bootsfahrt auf der Themse
  • London Audio-Reiseführer fürs Smartphone
  • 10% Rabatt auf weitere Attraktionen
  • Digitaler Pass: Kaufen, herunterladen, loslegen.

Diese Seite enthält Partnerlinks. Das heißt, wir erhalten eine Provision, wenn du über einen Partnerlink ein Produkt kaufst (z. B. die London City Card). Das Produkt wird dadurch nicht teurer für dich.

Wie viel kostet der Digital Pass?

Der Preis des London Digital Passes ist allein vom Alter der Reisenden abhängig:

  • Erwachsene 16+ Jahre: £72
  • Senioren 65+ Jahre: £66
  • Jugendliche 13 bis 57 Jahre: £57
  • Kind 5 bis 12 Jahre: £51
  • Kind 3 bis 4 Jahre: £35

Die vielen Abstufungen und großen Preisunterschiede kommen dadurch zustande, dass die Londoner Attraktionen deutlich vergünstigte oder kostenfreie Tickets für Kinder und Jugendliche unterschiedlichen Alters anbieten. Diese Ermäßigungen spiegeln sich im Preis des Passes wider.

Welche Attraktionen sind enthalten?

Der London Digital Pass enthält vier kostenfreie Leistungen. In der folgenden Liste findest du auch die Preise für die Tickets, wenn du sie einzeln kaufen würdest:

Für The Shard und den Tower of London erhältst du jeweils ein Zeitfenster-Ticket. Beim Kauf des Passes kannst du deine Wunschtermine angeben und bekommst einen Tag und eine feste Uhrzeit zugewiesen. So kann es nicht zu unangenehmen Wartezeiten bei den Attraktitonen kommen.

Bei der Bootsfahrt handelt es sich um ein Hop-on/Hop-off-Ticket. Das heißt, innerhalb von 24 Stunden kannst du mit den Booten der Firma „City Cruises“ so oft fahren wie du möchtest.

Der Audio-Reiseführer deckt 150+ Sehenswürdigkeiten in ganz London ab. Er enthält ausführliche Beschreibungen, anschauliche Bilder und informative Kommentare von London-Experten. Egal, bei welcher Attraktion du dich gerade aufhältst, der Audio-Reiseführer bietet die wichtigsten Informationen dazu. Um den Audioguide zu nutzen, lädst du die Vox City App auf dein Smartphone. Mit dem London Digital Pass kannst du innerhalb der App den London-Reiseführer aktivieren.

Zusammen genommen sind diese Leistungen £79.30 wert und damit etwas mehr als der Preis des London Digital Passes. Du erzielst also eine kleine Ersparnis. Diese kann noch größer ausfallen, wenn du den 10% Rabattgutschein einsetzt, den du mit dem Kauf erhältst. Diesen kannst du auf Tiqets.de für alle London-Angebote einsetzen. Er gilt beispielsweise für:

Eine vollständige Liste der London-Attraktionen findest du auf der Tiqets-Website. Den Gutscheincode für die 10% Rabatt erhältst du nach dem Kauf deines London City Passes per E-Mail. Wenn du dich für eine dieser Attraktionen interessierst, kaufe zunächst den Digital Pass und warte auf deinen 10% Rabattgutschein, bevor zu die zusätzlichen Tickets erwirbst.

Wie lange ist der Pass gültig?

Der London Digital Pass hat keine feste Gültigkeit, denn es handelt sich um vier einzelne Tickets. Für The Shard und den Tower of London erhältst du jeweils ein Zeitfenster-Ticket – diese gelten für den vereinbarten Termin.

Die Fahrkarte für das Hop-on/Hop-off-Boot kannst du jederzeit einsetzen, solange du in London bist. Ab der ersten Fahrt ist das Ticket 24 Stunden gültig.

Den Audio-Reiseführer kannst du jederzeit herunterladen und beliebig oft nutzen.

Wann lohnt sich der Pass?

Der London Digital Pass lohnt sich, wenn:

  • du an allen vier Leistungen interessiert bist
  • du bequem in einer Bestellung alle Wunschtermine vereinbaren möchtest

Der Pass lohnt sich umso mehr, wenn du weitere Einzeltickets mit 10% Rabatt auf Tiqets.de kaufst.

Wann lohnt er sich nicht?

Die London City Card kann sich nur lohnen, wenn du alle kostenfreien Leistungen in Anspruch nimmst. Sobald du eine der Leistungen auslässt, kann sich die City Card für dich nicht rechnen. In diesem Fall solltest du lieber einzelne Tickets für die Angebote kaufen, die dich interessieren:

Wenn du den 10% Rabattgutschein nicht einsetzt, lohnt sich der Digital Pass zumindest weniger.

Wo gibt’s den Digital Pass?

Du kannst den London Digital Pass exklusiv auf bei Tiqets.de kaufen, einer der größten Ticketagenturen in Europa. Tiqets verkauft nicht nur den City Pass, sondern Eintrittskarten für unzählige Sehenswürdigkeiten in London.

Beim Kauf gibst du das Datum an, an dem du in London ankommst. Anschließend gibst du deine Wunschtermine für The Shard und den Tower of London an. Nach Abschluss der Buchung erhältst du alle Tickets per E-Mail.

Außerdem erhältst du per E-Mail einen persönlichen Rabattcode für Ersparnisse in Höhe von 10% auf der Tiqets-Website.

Das gefällt uns gut

Der Digital Pass enthält zwei Top-Attraktionen Londons und eine attraktive Bootsfahrt.

Für die wichtigsten Attraktionen erhältst du sofort Zeitfenster-Tickets mit festen Terminen.

Der Pass ist digital: Du kannst alle Tickets auf dem Smartphone speichern.

10% Rabatt auf etliche Attraktionen, Führungen, Ausflüge und Erlebnisse in London.

Das gefällt uns nicht

 Es handelt sich um keinen richtigen City Pass, sondern um vier einzelne Tickets (das hat aber auch Vorteile).

Im Vergleich mit anderen London Pässen enthält dieser nur sehr wenige Attraktionen.

Die Ersparnis mit dem London Digital Pass ist ziemlich gering.

Häufige Fragen zur London Card

Nein, jede Attraktion kann mit dem London Digital Pass nur einmal besucht werden. Dein Ticket wird beim Einlass elektronisch entwertet.

Mit den Hop-on/Hop-off-Booten kannst du allerdings 24 Stunden lang so oft fahren wie du möchtest.

Die London Card hat keine feste Laufzeit. Für zwei der Attraktionen erhältst du Zeitfenster-Tickets mit festen Terminen. Die Bootsfahrt kannst du während deines London-Aufenthalts absolvieren, wann du möchtest und den Audioguide kannst du nutzen, so lange du ihn brauchst.

Ja, beim Kauf des London Digital Passes legst du für zwei Attraktionen sofort deinen Wunschtermin fest. Die Bootsfahrt und den Audioguide kannst du nutzen, wann du möchtest.

Den London Digital Pass gibt es auch für Kinder und Jugendliche. Die Preise variieren je nach Alter der Kinder.

Solltest du unterwegs Probleme mit deinem City Pass haben, wende dich bitte an den Tiqets-Kundenservice (customerservice@tiqets.com).

Nein, dieser Pass kann nicht storniert oder umgebucht werden. Kaufe ihn deshalb erst, wenn dein Reisedatum sicher feststeht.

Alternativen zum Digital Pass

Der London Digital Pass lohnt sich für dich nicht? Für die meisten Attraktionen in London kannst du Einzeltickets im Internet buchen und – wenn nötig – auch schon einen festen Termin reservieren. Ein vorab gekauftes Ticket erspart dir oftmals lange Wartezeiten, die sich in der Hauptsaison bei beliebten Attraktionen über mehrere Stunden erstrecken können:

Top-Attraktionen

Rundgänge & Rundfahrten

Kultur & Museen

Erlebnisse & Unterhaltung

Fußball-Stadien

Außerdem gibt es noch andere Citypässe für London:

London Pass
London Explorer Pass
London Citypass (Turbopass)