• Sevilla City Pass Vergleich

Diese Seite enthält Partnerlinks. Das heißt, wir erhalten eine Provision, wenn du über einen Partnerlink einen Sevilla City Pass kaufst.

Sevilla City Pass Vergleich

Was ist ein Sevilla Citypass?

Sevilla Citypässe sind Sightseeing-Pässe für die andalusische Hauptstadt. Mit nur einem Ticket erhältst du kostenfreien Einlass in mehrere Top-Attraktionen und kannst ggf. auch eine Stadtrundfahrt mit den Hop-on/Hop-off-Bussen machen.

Die hier vorgestellten Pässe sind nicht zeitlich begrenzt. Du kannst jede Attraktion besuchen, wann du es möchtest. Dafür werden für dich Zeitfenster-Tickets mit deinen Wunschterminen reserviert.

Der Preis eines Citypasses hängt wesentlich von der Anzahl und Art der enthaltenen Attraktionen ab. Der günstigste Sevilla Pass kostet nur 36,- Euro – der teuerste hingegen 65,- Euro.

Alle Sevilla Citypässe sind online verfügbar. Du erhältst die Tickets digital aufs Smartphone und kannst sie dort speichern oder auch ausdrucken.

Die wichtigsten Sevilla Pässe

Im folgenden Abschnitt werden die zwei wichtigsten Touristenkarten für Sevilla vorgestellt. Außerdem stellen wir einen City Pass vor, der für die Region Andalusien gilt – mit Attraktionen in Sevilla, Granada und Córdoba.

Bitte das jeweilige Icon anklicken.

Sevilla Digital Pass

  • Kathedrale & Giralda ohne Anstehen
  • Alcázar Königspalast ohne Anstehen
  • 24 Std. Hop-on/Hop-off-Bus
  • Sevilla Audioguide
  • 10% Rabatt auf Sevilla-Tickets
  • Digitaler Pass: sofort verfügbar

Sevilla Super-Kombi

  • Kathedrale & Giralda ohne Anstehen
  • Alcázar Königspalast ohne Anstehen
  • Sevilla Audioguide
  • 10% Rabatt auf Sevilla-Tickets
  • Digitaler Pass: sofort verfügbar

Andalusien Digital Pass

  • Alcázar Königspalast ohne Anstehen
  • Alhambra in Granada ohne Anstehen
  • Moscheenkathedrale in Córdoba inkl. Führung
  • Sevilla Audioguide + Granada Audioguide
  • Digitaler Pass: sofort verfügbar

Alternative: Kombi-Tickets

Sollten diese Sevilla Pässe nicht genau deinen Wünschen entsprechen, empfehlen wir, ein Kombi-Ticket zu kaufen. Diese bestehen jeweils aus zwei Top-Attraktionen Sevillas. Die folgenden kombinierten Tickets sind sehr beliebt:

Mit einigen dieser Angebote sparst du ein paar Euro. In jedem Fall sparst du Zeit, weil du zwei Leistungen mit einer Buchung erhältst.

Sevilla Pass Vergleich (Tabelle)

Tipp für Mobilnutzer: Smartphone quer halten.

Welcher City Pass ist der Beste?

Wir empfehlen den Sevilla Digital Pass, weil er drei Top-Attraktionen abdeckt: Kathedrale inkl. Giralda, Alcázar Königspalast und die Hop-on/Hop-off-Busse. Für die beiden Sehenswürdigkeiten erhältst du Fast-Track-Tickets, mit denen du vor Ort nicht anstehen musst. Solltest du auf den Bus verzichten können, ist die Sevilla Super-Kombi genauso gut.

Sollten diese Sevilla Pässe nicht genau deinen Wünschen entsprechen, empfehlen wir, ein Kombi-Ticket zu kaufen. Diese bestehen jeweils aus zwei Top-Attraktionen Sevillas. Die folgenden kombinierten Tickets sind sehr beliebt:

Wenn du noch unsicher bist, welches Produkt sich für dich lohnt, lass dich von der folgenden Entscheidungshilfe unterstützen:

In diesem Fall eignen sich die Sevilla Super-Kombi (ohne Hop-on/Hop-off-Bus) und der Sevilla Digital Pass (mit Hop-on/Hop-off-Bus) für dich.

Solltest du in beiden Attraktionen eine englischsprachige Führung wünschen, empfehlen wir dieses Kombi-Ticket.

Die Hop-on/Hop-off-Busse sind nur im Sevilla Digital Pass enthalten. Du kannst sie 24 Stunden lang nutzen. Auch die folgenden Kombi-Tickets könnten interessant sein:

Dieses Kombi-Ticket enthält den Eintritt und jeweils eine Führung (englisch) in der Kathedrale und dem Königspalast.

In diesem Fall wirst du mit dem Andalusien Pass nichts anfangen können. Für dich kommen nur die Sevilla Super-Kombi und der Sevilla Digital Pass infrage.

Prinzipiell kommen für dich alle hier erwähnten Sevilla Pässe infrage. Wenn du jedoch nur wenig Zeit in jeder Stadt verbringst, ist der Andalusien Digital Pass relevant für dich. Dieser enthält jeweils eine Top-Attraktion in Sevilla, Granada und Córdoba.

Prinzipiell kommen alle Produkte auch für Familien mit Kindern infrage, doch wenn das kulturelle Programm kurz gehalten werden soll, eignen sich vor allem Kombi-Tickets mit nur zwei Attraktionen:

Wann lohnt sich ein City Pass?

  • Wenn du zum ersten Mal in Sevilla bist

    Alle Sevilla Citypässe enthalten die wichtigsten Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt: die Kathedrale von Sevilla mit dem Glockenturm Giralda und der Königspalast Alcázar. Teilweise sind auch die Hop-on/Hop-off-Busse von City Sightseeing enthalten, sodass du eine Stadtrundfahrt unternehmen kannst. All diese Leistungen eignen sich vor allem für Erstbesucher.

  • Wenn du dich für Kultur interessierst

    Alle Sevilla Pässe enthalten die kulturellen Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt – und teilweise der Region Andalusien. Wenn du dich für diese interessierst, erhältst du mit einem City Pass bevorzugten Einlass in diesen Attraktionen.

  • Wenn du das Budget im Griff haben willst

    Mit einem Sevilla City Pass in der Tasche hast du einen großen Teil des Sightseeings bereits bezahlt. So bleibt das Reisebudget unter Kontrolle. Bei einigen Produkten kannst du sogar etwas Geld sparen gegenüber einzelnen Eintrittskarten. Zudem musst du vor Ort nicht mit Bargeld hantieren.

  • Wenn du es gern bequem magst

    Manche Reisende kaufen Citypässe nicht, um Geld zu sparen, sondern weil sie ein bequeme Lösung sind. Du brauchst nur ein einziges Ticket zu kaufen und musst dich anschließend nicht mehr um Eintrittskarten kümmern. Mit den Sevilla Pässen erhältst du für alle wichtigen Attraktionen sogar Zeitfenster-Tickets für einen Besuch ohne Wartezeiten.

FAQ zu Sevilla Pässen

Was kostet ein Sevilla City Pass?

Der Kaufpreis hängt von den enthaltenen Leistungen ab. Der günstigste Pass, mit dem du zwei Attraktionen besuchen kannst, kostet nur 36 ,- Euro für Erwachsene. Andere Pässe kosten bis zu 65,- Euro.

Was beinhaltet ein Sevilla City Pass?

Die Leistungen unterscheiden sich je nach Pass. Die wichtigsten Sevilla Pässe enthalten die Top-Attraktionen der Stadt: die Kathedrale inkl. Giralda-Glockenturm, Alcázar Königspalast und teilweise auch die Hop-on/Hop-off-Busse.

Kann ich den Kauf wieder stornieren?

Nein, leider nicht. Bei den hier vorgestellten Sevilla Pässen wird für die Top-Attraktionen ein Zeitfenster-Ticket zu deinem Wunschtermin für dich gebucht. Deshalb sind die Pässe nicht stornierbar. Du solltest sie erst kaufen, wenn du deine Reisedaten sicher kennst.

Hier schreibt: Patrick

Patrick war in London, Paris, Rom, Barcelona, New York und anderen Metropolen der Welt. Seit 2018 schreibt er hier über die wichtigsten Städtepässe. Sein Anspruch ist, die besten Produkte für jede Stadt vorzustellen und die Informationen auf dem neuesten Stand zu halten.